Willkommen im GÄSTEHAUS am Lausitzring

Unser GÄSTEHAUS befindet sich in idyllischer und ruhiger Lage, unmittelbar vor den Toren des Spree-

walds und dem Lausitzer Seenland in Brandenburg. Durch die verkehrsgünstige Lage ist unser GÄSTEHAUS

ein idealer Ausgangspunkt, die Besonderheiten und Attraktionen der Region Lausitz kennen zu lernen.

Ob Geschäftsreisende, Gäste des Lausitzring oder Windparks, Kurzzeitreisende und Besucher des Lausitzer Seenlandes - bei uns kann Jeder entspannen und Natur genießen.

Das GÄSTEHAUS wird von den Inhabern persönlich geführt. Auf dem etwa1 ha großen Areal stehen über 100 Jahre alte Eichenbäume in einem parkähnlichen Naturambiente. Alle Zimmer unserer Häuser sind in einem modernen Chic ausgestattet und verfügen teilweise über möblierte Balkone oder Terrassen.

 

Das Haupthaus unserer Anlage war eine historische Schule, welche wir im Jahr 2000 zum GÄSTEHAUS umgebaut haben. Hier befinden sich Einzel- und Doppelzimmer im Erdgeschoss.

Im großen Garten befindet sich das Modulhaus GO-TIC mit mehreren Doppelzimmern. Vier Zimmer befinden sich im Erdgeschoss und zwei Zimmer im Obergeschoss des GO-TIC.

Das Modulhaus ist der Vorreiter der schwimmenden Häuser im Lausitzer Seenland und wurde 2006 mit dem product design award ausgezeichnet.

 

Der Sallgaster See ist nur 3 km von unserem GÄSTEHAUS entfernt. Der See in idyllischer Lage lädt zum Baden und Relaxen ein. Die tollen Waldstrecken eignen sich ideal für Spaziergänge bis zum See, aber auch als Laufstrecken für Jogger.